Green-Solar Schönhausen GmbH & Co. KG

Solaranlage Schönhausen

  • Sonnenreicher Standort

  • Bestandsanlagen

  • Ertragshistorie

Bilder zum Projekt

Projektkennzahlen

Zins
Laufzeit
4,00 %
10 Jahre
Zinsart
Festzins
Tilgung
Tilgungsdarlehen
Volumen
180.000 Euro
Erfolgreich investiert
Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Sie haben Fragen?

06421 / 968 87 50
Oder schreiben Sie uns an

info@greenvesting.com

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Das Projekt

Investieren Sie auf unserer Crowdfunding Plattform in erneuerbare Energien

Investitionschance in Solaranlage Schönhausen dank Crowdinvesting

Erweitern Sie Ihr GreenVesting-Portfolio mit dieser lukrativen Geldanlage
Ihre Vorteile:

Pionier-Bonus nutzen und bei einer Investition in dieses Projekt bis zum 20. August 2017 einmalig 0,5 Prozent zusätzlich auf Ihre Investitionssumme erhalten.

  • Solarpower in Deutschland fördern
  • Stabile Renditen von 4 % bei 10 Jahren Laufzeit
  • Online & zeitsparend
  • Übersichtlich & papierlos
  • Von bestehender Ertragshistorie profitieren
  • Risiko mittels Diversifikation streuen
  • Ihnen entstehen keine Kosten
  • Schon ab 100 € beteiligen
  • Geld ausschließlich in nachhaltige Projekte anlegen

Solarstrom made in Germany

Solarstrom regional erzeugen: Wenn die Sonne in Schönhausen scheint, produziert unsere PV-Anlage grünen Strom.

Anlage Schönhausen:

Nutzen Sie die Möglichkeit, in eine Photovoltaik-Bestandsanlage zu investieren.
Die PV-Anlage wurde am 21.10.2013 in Betrieb genommen und speist seitdem fleißig grünen Strom ins Netz ein. Bis Ende Juli 2017 hat sie bereits 2.847 MWh Strom erzeugt. Sie versorgt damit rechnerisch 270 Haushalte mit sauberen Sonnenstrom. Dank dieser PV-Anlage konnten von Oktober 2013 bis Juli 2017 mehr als 1.700 Tonnen CO2 vermieden werden. Ihre Leistung liegt bei 1 Megawatt/Peak. Die Teilanlagen befinden sich auf elf Hallendächern mit verschiedenen Ausrichtungen und haben eine gesamte Modulfläche von 10.772 qm.

Fläche

Lageplan Solaranlage Schoenhausen

Lage

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

Besonderheiten des Projektes

 

Bereits bestehende Anlagen mit Ertragshistorie
Profitieren Sie von bewährten, durch GreenVesting optimierten Anlagen mit laufenden Cashflows.

Kein Baurisiko
Anlage ist bereits gebaut und produziert sauberen PV-Strom.

Detaillierte Information zur Anlage erhalten Sie unter den Rubriken „Techn. Daten Solaranlage“ und „Kennzahlen dieses grünen Investments“.

Die Anlage verfügt über eine Ertragshistorie und generiert seit mehreren Jahren grünen Strom.

 

Auch wenn wir uns freuen, wenn die Sonne scheint, versprechen wir Ihnen nicht das Blaue vom Himmel. Unsere Zahlen haben Bestand: Sie als Anleger/-in erhalten eine Rendite von 4 % p.a. bei einer Laufzeit von 10 Jahren und gleichbleibenden Tilgungsraten. Und das Beste: Die Verzinsung beginnt bereits mit Geldeingang auf dem Treuhandkonto!

Mit dem nachfolgenden Link gelangen Sie zur Übersicht der täglichen Stromproduktion der Anlagen.

Persönliche CO2 Bilanz: Je 1.000,-€ Darlehen werden etwa 1,5 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart. Durchschnittlich verursacht ein Mensch in Deutschland einen Carbon Footprint von ca. 11 Tonnen CO2-eq.

Seien Sie dabei und GreenVestieren Sie gemeinsam mit anderen GreenVestierern in das Projekt Solaranlage Schönhausen – klicken Sie jetzt oben auf „Jetzt GreenVestieren“. Eine Chance Ihr Portfolio zu diversifizieren und Ihr Ausfallrisiko zu minimieren.

Technische Daten

Hier finden Sie eine Übersicht aller technischen Projektdaten.

Moduldaten

Solarmodul
Hersteller: Yingli Solar
Typ: YL240P-29b, YL245P-29b
Technologie: Polykristallin
Leistung: 240 W
Anzahl: 4.137 Stück (2.681 x YL240P-29b, 1.456 x YL245P-29b) (= 1.000,16 kWp)

Wechselrichterdaten

Wechselrichter
Hersteller: Danfoss Solar Inverters
Typ: TLX 15k
Technologie: String Wechselrichter
Leistung: 15 kW
Anzahl: 64 Stück (= 960 kW)

Ertragssimulation

Ertragssimulation PV*Sol
Simulationssoftware: PV*Sol
Spezifischer Ertrag: 877 kWh/kWp/Jahr
Ertragsprognose: 877 MWh/Jahr

Beteiligungsangebot

Konditionen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Laufzeit Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
10 Jahre 4,00 % Ratendarlehen 31.03. 31.03.2028
Beteiligung: 180.000 EUR
Darlehensart: Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt
Zinszahlungsrhytmus: jährlich, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 04.08.2017
Mindestanlagebetrag: 100 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent.
Downloads:

Zahlungsplan (4,00% Zinsen p.a.)

Angenommen Sie vergeben zum Start des Projekts am 04.08.2017 ein Darlehen über €10.000,00 zu 4,00 % Zinsen p.a. für die Laufzeit von 10 Jahren, dann sieht Ihr Zahlungsplan für dieses Darlehen wie folgt aus:
Jahr Datum Zahlung brutto davon Zinsen davon Tilgung Zahlung netto
(nach Steuern)
Status
1 31.03.2023 113,26 € 13,26 € 100,00 € 113,26 € ausstehend
2 31.03.2024 136,10 € 36,10 € 100,00 € 136,10 € ausstehend
3 31.03.2025 132,00 € 32,00 € 100,00 € 132,00 € ausstehend
4 31.03.2026 128,00 € 28,00 € 100,00 € 128,00 € ausstehend
5 31.03.2027 124,00 € 24,00 € 100,00 € 124,00 € ausstehend
6 31.03.2028 520,05 € 20,05 € 500,00 € 520,05 € ausstehend

News

31.03.2020 – Zinszahlung für 2020

Anleger haben die am 31.03.2020 fällige zweite Zins- und Tilgungszahlung für ihre Investitionen in das Projekt „Solaranlage Schönhausen“ erhalten.

31.03.2019 – Zinszahlung für 2019

Anleger haben die am 31.03.2019 fällige zweite Zins- und Tilgungszahlung für ihre Investitionen in das Projekt „Solaranlage Schönhausen“ erhalten.

31.03.2018 – Zinszahlung für 2018

Anleger haben die am 31.03.2018 fällige erste Zinszahlung für ihre Investitionen in das Projekt „Solaranlage Schönhausen“ erhalten.

21.08.2017 – Funding beendet wegen Änderung des Kleinanlegerschutzgesetzes

Liebe GreenVestierer, aufgrund einer Änderung des Kleinanlegerschutzgesetzes, mussten wir für die beiden Projekte „Ilsfeld & Rheinhausen“ und „Schönhausen“ das Funding auf unserer Plattform zum 21.08.2017 beenden. Hintergrund ist die gesellschaftsrechtliche Verflechtung der Gesellschaften mit der Betreibergesellschaft der Plattform, die nach der Änderung nicht mehr zulässig ist. Anleger, die in diese Projekte investiert haben, entstehen keine Nachteile und alle Abläufe erfolgen wie gehabt.

04.08.2017 – Funding erfolgreich gestartet

Das Funding des Projekts Solaranlage Schönhausen ist am 04.08.2017 erfolgreich gestartet. Denn GreenVestieren heißt profitieren!

04.08.2017 – Pionier-Bonus sichern

Sichern Sie sich einen Pionier-Bonus von einmalig 0,5 % Ihrer Investitionssumme. Investieren Sie dazu bis zum 20.08.2017 in dieses Projekt.

Das Unternehmen

Die Green-Solar Schönhausen GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der GreenVesting Gruppe.

Die GreenVesting Gruppe verbindet mit ihrem innovativen Investitionsmodell die ökologische Aufgabe des Klimaschutzes mit der ökonomischen Nachfrage nach langlaufenden Anlagemöglichkeiten mit geringer Volatilität und stabiler Rendite.

Davon profitieren die Investoren, die Dach- und Flächengeber, Partner in der einheimischen Solarbranche und natürliche die Umwelt.
GreenVesting wird von einem Team erfahrener Betriebswirte und Techniker geführt. Die Geschäftsführer engagieren sich von Anfang an für die Idee der nachhaltigen Verbindung von Ökologie und Ökonomie und unterstreichen dies nicht zuletzt durch eigene Investitionen in Photovoltaikanlagen.